"Wir nehmen Vergangenheit und Zukunft ungeheuer wichtig. Wir leben, als wäre beides ständig da. Daher vergessen wir, im Augenblick zu leben. Dabei ist das Leben im gegenwärtigen Augenblick das Allerwichtigste, weil wir nur in diesem Moment etwas dafür tun können, unseren Geist umzuwandeln und positive Emotionen hervorzubringen, die uns helfen, andere zu unterstützen."

Dalai Lama

Team


Claudia Swierczek

Vita

  • Jahrgang 1967, Verheiratet, eine Tochter
  • Studium der Erziehungswissenschaften und Psychologie an der Universität des Saarlandes
  • Systemische Familientherapeutin und Beraterin (SGST)
  • Therapeutin in Pferdegestützter Psychotherapie (EAGALA)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
  • Mitglied der EQ Pferd, Pferdegstützte Personalentwicklung

Weiterbildungen

  • Pferdegestütze Psychotherapie (Equine Assisted Psychotherapy,EAP)
  • Organisations- und Strukturaufstellungen, Mathias Varga von Kibèt
  • Familienaufstellungen Victor Chu, Bert Hellinger und Christoph Eicke
  • Hypnotherapeutische Konzeptionen, Gunther Schmidt
  • Systemische Paarberatung, Arnold Retzer
  • Ambulanten Familienhilfe, 1995-2009 Jugendamt und AWO Saarbrücken
  • Führungskräfte Coachings, seit 2007 bei internationalen Firmen
  • Integrated Leadershipcoaching mit Pferden mit Ian Benson und Jenny Becker
  • Selbsterfahrungsseminare in Kooperation mit Jenny Becker
  • Horsemanship, Steve Halfpenny und Jenny Becker
  • Humanship und Horsemanship, Ian Benson
  • Meditationslehrerin, Daniela Schett
  • Shamanic Healing , Wanda Golonka , Don Claudio, Don Modesto , Queros Peru